Der Autor

Burkhard Thom, Jahrgang 1950, beendete seine berufliche Tätigkeit als Einkaufsleiter eines Versandhandelsunternehme ns, in 2015. Zusammen mit seiner Frau meisterte er vor 25 Jahren einen „kalten Entzug“ und beobachtet seit diesem Zeitpunkt sein Umfeld und die Gefahren durch den Alkohol. Dabei steht nicht der Alkoholiker im Mittelpunkt, sondern das gesamte Umfeld. Familie, Kinder, Verwandte, Bekannte und Kollegen aus dem beruflichen Umfeld sind die Zielgruppe für diesen Ratgeber. In Deutschland gibt es rund 8 Millionen Co-Abhängige, die heute überwiegend ein Schattendasein führen. „Die Sucht verläuft bei jedem Menschen individuell, aber die äußeren Einflüsse, die Gefahren und Reize sind für alle gleich.“ Die andere Seite: Die Arbeit im Bereich Sucht ist oft belastend und jeder Mensch braucht eine Ablenkung.Auf diese Weise entstanden die drei Anthologien mit Hundegschichten mehr....

Die Bücher...

Ich arbeite seit einigen Jahren fast täglich mit Menschen zusammen, die in irgendeiner Art und Weise mit der Thematik befasst sind, die davon betroffen sind oder aber sich stark mit den Betroffenen identifizieren. Auch diese Erfahrungen und Informationen sind in die Texte eingeflossen. Die Bücher sollen eine begleitende Unterstützung darstellen, die Probleme bei der Bewältigung der Sucht und ihrer Folgen zu bewältigen. Die Ratgeber sollen unterstützen, beraten, informieren und darüber hinaus, Angehörigen eine Hilfe beim Verständnis der Problematik anbieten. Es ersetzt keine Selbsthilfegruppe, keine Suchtberatung, keinen Psychologen und keine therapeutische Behandlung. Sie sollen informieren und aufzeigen das die Betroffenen „nicht alleine“ sind. “Du bist nicht allein. Lass Dir helfen!” „Ich kann keine Garantie übernehmen, dass der Inhalt der Bücher aus der Sucht führen, aber wenn es gelingt, einigen wenigen die Rückkehr in ein normales Leben zu ermöglichen, dann hat sich der Aufwand gelohnt“.
Copryright © Burkhard Thom 2019
Autor Ziele Aktuell Bücher Termine Berichte Tipps Blog Kontakt: Burkhard Thom
Bilder oder Beiträge Veröffentlichungen nur mit Genehmigung
Termine aktuell: 28.November Tiertafel Bergheim Autor